ASB Beuck - Kaffeevollautomaten - Wasserspender
Anmelden: OK
0 Artikel Zum Warenkorb
Finden!

asb-wasserspender-wasserkuehler-watercooler-onlineshop

Aufgund häufiger Modelltypen-änderungen erfragen Sie bitte die aktuellen Tagespreise. Besuchen Sie unseren großen Showroom und lassen Sie sich beraten. Für nähere Informationen füllen Sie bitte das Kontaktformular aus und Sie erhalten kurzfristig ein Angebot.

 

ASB - Wasserspender - Wasserkühler - Watercooler - Kontaktformular

Newsletter

Ihre E-Mail Adresse
Abonnieren

Wasser ... erfrischend und belebend

Wie oft ist die Wartung bzw. Reinigung von Watercoolern erforderlich?

Zu Ihrer eigenen gesundheitlichen Sicherheit und Vorbeugung empfehlen wir die Wartung regelmäßig durchzuführen.

Richtlinien für Reinigung von Trinkwasser-Coolern

Die European Bottled Water Association (EBWA) spielt eine wichtige Rolle in der Aufstellung von Industrienormen, die als Richtlinien für die gesamte Branche dienen. Die wichtigsten Themen der EBWA sind unter anderem der Ruf seiner Branche und ihre Standards hinsichtlich Gesundheit, Sicherheit und Hygiene. Die EBWA hält die Hygienisierung des Watercoolers für einen wichtigen Teil der hygienischen Wartung von flaschenförmigen Watercoolern und definiert Hygienisierung so:

... der Reinigungsvorgang gefolgt von Desinfizierung.

Darin enthalten ist:

  • das Äußere des Watercoolers
  • die Tropffangschale
  • das Überlaufschutzsystem
  • das innere Tankablenkblech
  • der Tank und die Rohrleitungen
  • die Zapfhähne

Die EBWA empfiehlt, dass dieser Hygienisierungsvorgang alle 13 Wochen durchgeführt wird.

Es gibt diese EBWA-Empfehlungen, weil:

  • die Wasser berührenden Flächen eine Biofilmschicht aufbauen
  • sonst Schleim- und Geschmacksprobleme auftreten
  • Kesselstein vom Tank und Heißwassertank entfernt werden müssen
  • Bakterien, die die Watercooler verunreinigen, beseitigt werden müssen
  • Algen von grünen Flaschen beseitigt werden müssen

Darum ist es so wichtig, dass die Hygienisierung des Watercoolers sorgfältig durchgeführt wird und das Hygienisierungsverfahren regelmäßig und wirkungsvoll ist.

Wir empfehlen den Einsatz des Gerätetyps Emax cook & cold von der Fa. Ebac. Dieser Gerätetyp löst das bisher größte Problem der Cooler, die Vermeidung von Keimen, auf innovativste Weise. Statt aufwendiger Reinigung der Tanks und Zapfhähne wird einfach das komplette Modul- das Watertrailsystem – komplett ausgetauscht. Dieses sorgt für eine Wasserqualität die jedem Vergleich standhält.

Die Firma ASB Beuck arbeitet nach diesen Richtlinien. Die durchgeführte Wartung/Reinigung wird von uns dokumentiert und mit einer sichtbaren Plakette am Gerät gekennzeichnet.

Aufstell- und Mietverträge mit der Fa. ASB Beuck GmbH beinhalten eine Wartungsvereinbarung.

Dadurch ist eine regelmäßige Wartung/Reinigung der Wasserspender durch unsere speziell dafür ausgebildeten Mitarbeiter gewährleistet. Die Reinigung erfolgt mind. vier Mal im Jahr und beinhaltet folgende Leistungen:

  • Mind. vier Mal im Jahr Austausch aller Wasser führenden Teile
  • Technische Überprüfung und Wartung der Wasserspender
  • Äußerliche Reinigung des Gerätes

 

Was ist bei der Aufstellung und dem Betrieb von Watercoolern zu beachten?

Zusätzlich zu dem durch ASB Beuck GmbH durchgeführten Service empfiehlt es sich folgende Informationen für eine gleich bleibend hohe Qualität zu beachten:

Watercooler-Betriebsinformationen für den Kunden

1. Hinweise zum Standort des Watercoolers/Lagerung der Wassergallonen

  • Nicht im Freien oder im direkten Sonnenlicht
  • Nicht in staubiger, unbelüfteter oder feuchter Umgebung
  • Nicht auf unebenen oder geneigten Flächen oder in direkter Nähe zu Toiletten
  • Nicht direkt vor einer Heizung (Minimum 20 cm davon entfernt)
  • Nicht an Fluchtwegen
  • Nicht neben Mülleimern mit organischen Abfällen

2. Installation und Erstbenutzung des Watercoolers

  • Die Installation erfolgt gemäß Herstellerangaben durch die Firma ASB Beuck GmbH

3. Wechsel des Wasserbehälters

  • Waschen Sie sich die Hände bevor Sie die Gallone wechseln
  • Wechseln Sie den Behälter, sobald er leer ist. So stellen Sie sicher, dass das interne Reservoir nicht leer wird
  • Achten Sie darauf, dass stets eine Gallone auf dem Cooler platziert ist
  • Entfernen Sie das Sicherheitssiegel vom neuen Behälter
  • Stellen Sie den Behälter umgekehrt auf den Watercooler, soweit, bis er vollständig auf dem Bajonett aufsitzt
  • Prüfen Sie, ob Wasser aus den Zapfhähnen kommt
  • Angebrochene Gallonen sind innerhalb von 2 Wochen zu verbrauchen

4. Instandhaltung und Inspektion des Watercoolers

  • Watercooler erfordern eine regelmäßige Reinigung und Desinfektion gemäß gültiger GBWA-Leitlinie
  • Reinigen Sie die Außenwände des Watercoolers, mit einem sauberen, feuchten Tuch
  • Leeren und reinigen Sie die Tropffangschale regelmäßig
  • Lassen Sie an den Watercooler regelmäßig eine Wartung/Inspektion durch eine sachkundige Firma durchführen

 

Ist die Selbstabholung der Gallonen möglich?

Sie können selbstverständlich die Produkte in unserem Lager Berlin, Holzhauser Str. 146b, 13509 Berlin in dem Zeitraum Montag-Donnerstag von 08:00 Uhr-15.00 Uhr abholen. Sie sparen sich nicht nur die Transportkosten sondern erhalten z.B. unserer Viviana Quellwasser (18,9l) zu einem Sonderpreis von 5,00€ (netto) 5,95€(Brutto).

 

Angebot des Monats

Wir sind authorisierter Fachhändler u.a. von ...


SunDoroLogo150

asb-wasserspender-wasserkuehler-watercooler-ebac-logo
asb-wasserspender-wasserkuehler-watercooler-brita-logo
asb-wasserspender-wasserkuehler-watercooler-viviana-logo

asb-wasserspender-wasserkuehler-watercooler-water-and-more-logo

asb-wasserspender-wasserkuehler-watercooler-rheinsberger-preussenquelle-logo
asb-wasserspender-wasserkuehler-watercooler-rhoen-sprudel-logo